Haus Ebershardt

Leben und Arbeiten unter einem Dach

Die Verbindung zwischen Wohnen und Arbeiten erfordert eine sensible Planung. Wichtig ist dabei eine räumliche Trennung der beiden Bereiche, um den Freizeitwert für die ganze Familie zu erhalten. Bei diesem individuellen Kundenentwurf schiebt sich die Garage als nützlicher Puffer zwischen Wohnhaus und Werkshalle.

Das Wohnhaus überzeugt mit ausgewogenen Proportionen und sensibler Formensprache. Großzügige Glasflächen vermitteln Offenheit und Transparenz und schaffen ein positives Wohnumfeld. Blickfang ist hierbei der dritte Giebel.

Gehobener Wohnkomfort zeichnet auch das Innere des Hauses aus. Der äußerst großzügige Küchen-/Wohn- und Essbereich, mit Arbeits- und Gästezimmer im Erdgeschoss und großer Galerie, Bad inklusive Sauna im Dachgeschoss bestätigen diesen Eindruck.

Objektmerkmale

Wohnfläche EG:107,94 
Wohnfläche DG:86,76 
Nutzfläche Garage:37,45 
Dachform:Satteldach
Kniestock:1,10 m
Dachneigung:35 °

Gesamtwohnfläche

194,70  m2

Grundrisse

Haus Ebershardt Dachgeschoss
Haus Ebershardt Erdgeschoss