Haus Winnenden

Moderner Pfiff für Haus mit Geschichte

Aus alt mach neu haben sich diese Bauherren gedacht und dabei gleich mal zwei Geschosse auf ihren Altbau draufgesetzt. Das alte Wohnhaus sollte umgebaut und modernisiert und dabei noch mehr Wohnraum gewonnen werden.

In einem kleinen Anbau wurde Raum für einen überdachten Wäschetrockenplatz im Erdgeschoss, ein Gästezimmer im Obergeschoss und das Treppenhaus  zur Erschließung der Maissonettewohnung geschaffen. Diese befindet sich im Bereich der Aufstockung auf zwei Dachgeschosse verteilt.

So ist mit Fertighaus Keitel eine komplette Wohnung entstanden mit offener Küche zum Wohnen/Essen hin  und Elternschlafzimmer mit Sanitärbereich. Über eine offene Treppe gelangt man auf die Galerie und zu den zwei Kinderzimmern mit eigenem Duschbad.

Gesamtwohnfläche

251,96  m2