News

Family Home Haus des Jahres 2018

Gold in der Kategorie Bungalow für Haus Bader

Am 29. Oktober wurde zum ersten Mal das FamilyHome Haus-des-Jahres 2018 gekürt.
Neben den Lesern bewertete auch eine Fachjury die eingereichten Entwürfe. Family Home nominierte aus allen Einsendungen 60 Häuser, die im Magazin und online vorgestellt wurden. In sech Kategorien (Ökologie, Effizienzhaus, Smartes Haus, Familienhaus, Bungalow und Sparhaus) kürte die Jury daraufhin jeweils einen Gold- und drei Silbersieger.
Die Jury bestand aus Petra Stephan, Architektin und Chefredakteurin von AIT, Achim Hannott, BDF-Geschäftsführer, sowie Maria Seidenkranz und Klaus Vetterle von Family Home.

Gold für "Haus Bader" von Keitel-Haus

Der Grundriss überzeugte die Jury durch die als Gebäudeteil separierte, aber durch das Glasdach wettergeschützt zu erreichende, zusätzliche Wohneinheit. So entsteht viel Privatsphäre für zwei Parteien, sowohl im Haus als auch im dezent geteilten Garten. Trotzdem leben alle nah beisammen. Das Hauptgebäude ist sinnvoll gegliedert, die Architektur modern und geradlinig gehalten.

 

Mehr zu Haus Bader