Haus Freudental

Heitere Details zum Verlieben

"Dieses Haus und kein anderes“ sagte das schwäbische Bauehepaar mit Blick auf die Entwürfe der Keitel-Architekten. „Die offene, helle Bauweise, der Glasanbau bis ins Dachgeschoss und der harmonische Baukörper hatten es uns sofort angetan – und tun es bis heute.“

Haus Freudental wurde Wirklichkeit. Gelbe Fassade, rotes Dach, graue Tonnengauben und weiße Sprossenfenster bestimmen den freundlichen Gesamteindruck. Ein Blick auf den Grundriss zeigt, dass die Nebenräume der weitgehend geschlossenen Nordseite zugeordnet sind, während sich die Wohnräume und Kinderzimmer gen Süden orientieren - nach den Kriterien der Energieeffizienz ein geradezu klassisches Raumkonzept.

Objektmerkmale

Wohnfläche EG:83,35 
Wohnfläche DG:71,96 m²
Dachform:Satteldach
Kniestock:1,20 m
Dachneigung:38 °

Gesamtwohnfläche

155,31  m2

Grundrisse

Haus Freudental Dachgeschoss
Haus Freudental Erdgeschoss