Haus Gronau

Der Zauber südlicher Architektur

Für die Baufamilie dieses Domizils war vor allem die Architektur des Südens, die ein mediterranes Flair und Lebensfreude vermittelt, wichtig. Wobei das Faible für repräsentatives Wohnen in großen hellen Räumen im Vordergrund stand.

Wer von der Straßenseite her auf das Stadthaus blickt, fühlt sich unwillkürlich an die Toskana erinnert: hoch aufragender, selbst-bewusster Baukörper mit lebendiger, höhenversetzter Dachlandschaft; harmonisch platzierte Fenstertüren und Fenster mit Sprossen, teilweise mit Rundbogen; weiße Fenstereinfassungen, Eck-Lisenen und Friese verströmen topaktuelles mediterranes Flair. Man darf auf das Innere gespannt sein.

Objektmerkmale

Wohnfläche EG:72,15 
Wohnfläche OG:69,71 
Dachform:Walmdach
Kniestock:2 Vollgeschosse
Dachneigung:24 °

Gesamtwohnfläche

141,86  m2

Grundrisse

Haus Gronau Erdgeschoss
Haus Gronau Obergeschoss

Objekt-Kategorien